Social Networks

Eigentlich suche ich noch immer ein Plugin für WordPress, das meine Bilder bei Flickr sinnvoll einbindet. Dabei habe ich es dann geschafft, eine Menge anderer Dinge zu finden; ich kann der Welt nun auch über Facebook mitteilen, wann ich etwas in mein Blog schreibe und dann kann ich Facebook wissen lassen, wann ich etwas bei Flickr veröffentliche; was toll ist, denn WordPress weiß das nun auch. Außerdem weiß WordPress nun, bei welchen sozialen Netzwerken ich einen Account habe. Ich habe den Verdacht ab zehn Accounts aufwärts wird es kompliziert.

Ich suche jetzt nach dem Plugin, das die Welt wissen lässt, wann ich an den Kühlschrank gehe oder mir einen Tee koche. Das Web 2.0 ist noch nicht wirklich augereift, denn noch habe ich beides nicht gefunden; vielleicht finde ich stattdessen mein ursprünglich gesuchtes Flickr-Plugin…

2 Kommentare

  1. Uff… da kann ich nur sagen: Respekt, Gisi! 🙂
    Ich bin nur bei zwei sozial Networks angemeldet und nutze sogar nur eins davon… aber ich habe trotzdem schon Probleme, den Überblick zu behalten. ^^

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.