Wesentliches finden

Die falschen Vorstellungen waren nicht ganz ohne Wahrheit.

Ich habe bist heute nicht raus, was eigentlich genau die Aussage dieses Satzes ist. Können falsche Vorstellungen nur Lügen beinhalten?  Oder ist eine falsche Vorstellung nur ein bisschen falsch, wenn Wahrheit dabei ist?

Die Kernaussage des Textes ist, dass der Autor (…) darüber schreibt.

In Ordnung, soweit kann ich folgen.  Leider versäumte der Autor, mitzuteilem, worüber nun eigentlich geschrieben worden ist. Vor dem Hintergrund, dass die Aufgabe darin bestand, Kernaussagen des Textes zu nennen, ist das auf jeden Fall eine taktisch überdenkswerte Einleitung.

Wie schon geschrieben, er ist ziemlich neutral und kritisiert viel.

Der sicherste Weg zu einem Urteil zu kommen ist, auf keinen Fall eines zu fällen.

Trotz allem wäre der eine oder andere Krieg mit Österreich nicht nötig gewesen.

Auf jeden Fall. Kriege führen in aller Regel zu weit mehr Schaden, als sie nutzen könnten. Inwiefern das allerdings zur Aufgabenstellung passt sei dahingestellt: es ging darum, wesentliche Strukturmerkmale des Absolutismus zu benennen.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.