ABC-gemalt, Eichhörnchen

Ich habe mich direkt gefreut, Schnee zu malen, eben weil ich ihn nicht malen musste. Noch immer hielt ich an der Aquarellfarbe fest. Ein neuer Pinsel (Stärke 00) brachte ein wenig Besserung. Was für eine Erkenntnis, ein dünner Pinsel sorgt also dafür, dass man auch filigran arbeiten kann. Das hat soweit ganz gut geklappt. Lediglich beim Schwanz des armen Tieres sieht das für mich noch nicht optimal aus.

Dafür haben die Farben so richtig Spaß gemacht. Ich stelle immer wieder fest, dass es mir sehr liegt, mit kräftigen Farben zu arbeiten. Nimmt man es genau, spricht auch das nicht gerade für mein Arbeiten mit Aquarell.

e_ichoernchen

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.